BV Polio e.V. RG 33
Gruppenleitung
Wahlergebnis 18
Wahlergebnis 14
Wahlergebnis 10
Wahlergebnis 07
Kontaktstellen
Medizinische Beratung
Spendenkonto
Flyer
Polio-Orthesen
Termine 2020
Fördergeld 2016-
Gästebuch
Fotos
   
 

                                                   Herzlich Willkommen

                                                            bei der

                                  Polio Regionalgruppe 33 Nordwürttemberg

                                         im Bundesverband Poliomyelitis e.V.                                Interessengemeinschaft von Personen mit spinaler Kinderlähmung und deren Spätfolgen

                                            Post-Polio-Syndrom (PPS)   

Bitte beachten Sie untenstehende Datenschutzerklärung! 

Wer sind wir? 

Wir sind eine Selbsthilfegruppe für alle, die an den Folgen einer Kinderlähmung (Poliomyelitis) und deren Spätfolgen ( Post-Polio-Syndrom ) leiden. Wir sind dem Bundesverband Polio e.V. angeschlossen.  

Auch wenn die Polio inzwischen in Europa als ausgerottet gilt, haben die Erkrankten nach wie vor mit vielfältigen Spätfolgen dieser tückischen Kinderlähmung zu kämpfen. Die Zahl der Betroffenen in Deutschland beziffert der Verband auf ca. 60.000.

Unsere Mitglieder kommen aus ganz Nordwürttemberg, von Ludwigsburg bis Tauberbischofs-heim, von Heilbronn bis Crailsheim. 

Hatten Sie Polio?
Leiden Sie an einem oder mehreren Symptome?
.
 - Schmerzen in Muskeln und Gelenken       
 - Extreme Müdigkeit, rasche Erschöpfung bereits am Vormittag
 - Neue oder zusätzliche Muskelschwächen
 - Schlafstörungen
 - Probleme beim Atmen und Schlucken
 - Zunehmende Aufwachprobleme aus Vollnarkose
   sofern bei Wahl und Dosierung der Narkosemittel die durchgemachte Polio nicht  
   berücksichtigt wurde.
 - Wenn andere Krankheiten ausgeschlossen sind, dann könnten diese Symptome
 -

Spätfolgensymptome sein, das "POST-POLIO-SYNDROM" (PPS)

Weitaus komplizierter ist der Verlauf bei jedem einzelnen Betroffenen. Das Akutstadium ist bei jeder Polio anders verlaufen und so verlaufen auch die Spätfolgen bei jedem anders. Die innere Stimme ist gefragt. Ganz wichtig ist der Erfahrungsaustausch. Von Nichtbetroffenen werden Sie oft nur schwer oder gar nicht verstanden. Deshalb ist es so wichtig, sich unter Seinesgleichen zu treffen.

Schauen Sie doch einmal bei uns vorbei oder rufen Sie uns an. 

Auch wenn Sie kein Mitglied in unserer Gruppe sind,

WIR SIND FÜR SIE DA!

Unsere Arbeit und Ziele:

-Aufklärung über Spätfolgen der Kinderlähmung und deren Therapien

-Informationsveranstaltungen mit Referaten, z.B. von Physiotherapeuten, Ärzten und Orthopäden

-Öffentlichkeitsarbeit

-Informations- und Erfahrungsaustausch

-Persönliche Beratung und Hilfe

-Abbau von Ängsten

-Besichtigungen von Kliniken

Was wollen wir erreichen ?

Das Post-Polio-Syndrom muss von den Ärzten als solches erkannt und von den Behörden als Krankheitsbild anerkannt werden. Die Problematik der Erkrankung darf nicht mehr als Hypochondrie oder psychosomatische Erkrankung abgewertet werden. 

POLIOBETROFFENE UND FAMILIENANGEHÖRIGE SIND IN UNSERER GRUPPE HERZLICH WILLKOMMEN !   

   

Datenschutzerklärung
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personen-bezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder
E-MailAdressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per
E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner
keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzer- freundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden
nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät
gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim
nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des
Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website
eingeschränkt sein.
Gästebuch
Die über unsere Gästebuch-Funktion aufgenommenen Daten werden wir nur für die Bearbeitung
von Einträgen, die durch das Gästebuchformular eingehen, verwenden. Die Gästebucheinträge
werden auf unserer Internetseite eingebunden und bleiben grundsätzlich auf unbestimmte Zeit als abrufbarer Inhalt bestehen. Auf Ihren persönlichen Wunsch hin können Sie Ihr Gästebuch-einträge von uns jederzeit löschen lassen. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu. Die zur Bearbeitung der Eintragung bzw. Löschung erhobenen persönlichen Daten werden nach Eintragung bzw. Löschung des Gästebucheintrags umgehend gelöscht, soweit keine gesetzlichen Aufbewahr-ungsfristen bestehen.
SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher
Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des
Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht
von Dritten mitgelesen werden.
Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Personen -bezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung
sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu
weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im
Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.
Widerspruchsrecht und Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten
personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenver-arbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Wenn Sie Fragen hierzu haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte,können Sie sich jederzeit unter folgender E-Mail-Adresse oder über die im Impressum
angegebenen Kontaktdaten an uns wenden: evelineg@t-online.de

Impressum:                                                                                                
BV Polio e.V. RG 33 
Eveline Gottschalk
Authenrieth-Siedlung 1

D-74255 Roigheim

Tel.:   06298 / 929 644 
Fax:   06298 / 929 645   
Handy: 0175 202 2646

E-Mail: evelineg@t-online.de